Institut für therapeutische Pädagogik, iftp
Institut für therapeutische Pädagogik, iftp

Stangier Institut für therapeutische Pädagogik bei Frankfurt

Wir freuen uns, Sie auf der Homepage des Stangier Instituts für therapeutische Pädagogik (iftp) in Kronberg nahe Frankfurt am Main begrüen zu dürfen. Mithilfe dieser Web-Plattform möchten wir Sie über Lernprobleme und Therapieansätze, pädagogische Beratung und weitere Schwerpunkte unserer Tätigkeit informieren.

 

Falls Sie feststellen, dass Ihr Kind Schwierigkeiten mit Kulturtechniken wie Lesen, Schreiben und Rechnen hat oder unter Aufmerksamkeitsstörungen leidet, empfehlen wir Ihnen, sich mit uns in Verbindung zu setzen. Wir sind seit über 17 Jahren auf diesem Feld tätig und unterstützen besorgte Eltern mit Kompetenz und Erfahrung.

 

Schulprobleme können viele Ursachen haben:

  • Angst vor dem Lehrer oder vor Mitschülern
  • belastende Situationen in der Familie
  • persönliche Leistungsgrenzen
  • organische Einschränkungen
  • ungünstiges Arbeitsverhalten
  • hinderliche Überzeugungen
  • ...

 

Wir helfen Ihnen gerne, Ihre Beobachtungen sowie eventuell schon vorhandene Testergebnisse einzuordnen, und beraten Sie hinsichtlich möglicher Maßnahmen.

 

Lernhilfe nahe Frankfurt – wie Kinder das Lernen lieben lernen

 

Unser Institut ist eine private Facheinrichtung, die sich mit diversen Themenfeldern rund um Lernstörungen und Lernhilfe befasst. Zu unseren Leistungen, Disziplinen und Methoden zählen:
 

  • Diagnose
  • Beratung
  • Lerntherapie
  • Coaching
    • Triple P-Elterntraining
    • Motivationstraining
    • Vermittlung sozialer Kompetenzen
    • Problemlösungsstrategien
    • Angst- und Stressabbau
    • Lern- und Arbeitstechniken
    • Gedächtnistraining
    • Begabtenförderung
    • neuropsychologische Training-Attentioner.
       

Unser Ziel ist es, Kindern zu helfen, die Lernschwierigkeiten in den Bereichen Lesen, Schreiben und Rechnen aufweisen oder an Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) leiden. Ebenso widmen wir uns Kindern mit Schulleistungsproblemen sowie damit verbundenen psychischen Störungen der Emotionen oder des Verhaltens.
 

Wir fördern, trainieren und begleiten

 

Vertrauen Sie auf unsere Expertise, die von langjähriger Erfahrung herrührt. Wir unterstützen und beraten Sie umfassend und fachlich kompetent.

 

Sie möchten mehr über uns und unser Angebot nahe Frankfurt erfahren? Gerne stellen wir uns Ihnen vor - unser Team ist jederzeit für Sie da. Wir freuen uns auf Sie!

 

Integrative Lerntherapie und ihre Ziele

 

Die integrative Lerntherapie ist ein Konzept, das auf Erkenntnissen aus mehreren wissenschaftlichen Disziplinen fußt: Pädagogik, Psychologie, Medizin sowie Fachdidaktik in Deutsch und Mathematik. Der Zweck eines therapeutischen Einschreitens gliedert sich in mehrere Teilziele:
 

  • die Lernstörungen durch gründliche Diagnose und einen darauf aufbauenden Therapieplan zu behandeln
  • die seelische Gesundheit des Kindes wiederherzustellen
  • einer möglichen Teilhabebeeinträchtigung entgegenzuwirken
  • über das soziale Umfeld (Familie und Schule) eine positive Wahrnehmung von Lernprozessen zu erzeugen
  • die Störung zu beseitigen und das Kind wieder handlungsfähig zu machen.

     

Die therapeutischen Maßnahmen ermöglichen dem Kind, einen neuen Zugang zu Schriftsprache und Mathematik zu entwickeln. Auf diese Weise festigen sie das Selbstvertrauen und beflügeln die Entdeckung der eigenen Fähigkeiten. "Hilfe zur Selbsthilfe" ist der zentrale Gedanke der Lerntherapie.

 

Hier finden Sie uns

Institut für therapeutische Pädagogik, iftp

Frankfurter Str. 26

61476 Kronberg im Taunus

Mobil:

+49 157 85928155

Telefon:

+49 6173 995 1000

info@iftp-wf.de

 

 

 

Institut für therapeutische Pädagogik, iftp

Riesentrapp 14

38226  Salzgitter

Tel.: 05341.2887695

info@iftp-wf.de

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 157 85928155

 

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für therapeutische Pädagogik, iftp